Prof. Dr. Tony Mudrack

Funktion

Leiter des Studienganges Industrie (Management)

Hauptamtlicher Dozent im Studienbereich Wirtschaft

Akademische Abschlüsse

Dr. rer. pol.

Diplom-Kaufmann

Schwerpunkte in der Lehre

Mathematik

Mikroökonomie

Makroökonomie

Betriebliche Steuerlehre

Kontakt

Raum:      211

E-Mail:     t.mudrack@ba-breitenbrunn.de

Telefon:   037756 / 70320

Fax:          037756 / 702109

Curriculum Vitae

seit 2017

Ernennung zum Professor für das Fachgebiet Betriebswirtschaftslehre

seit 2016

Leiter des Studienganges Industrie (Management)

seit 2015

Dozent an der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn, Studienbereich Wirtschaft

2013 – 2014

Geschäftsführer der Quadriga UG

2009 – 2015

Dozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE)

2009

Promotion zum Dr. rer. pol., Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

2006 – 2009

Leitender Angestellter Deinecker Vermögensverwaltung GmbH

2003 – 2006

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie (Makroökonomie), Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

2003

Diplom-Kaufmann (Schwerpunkt: Volkswirtschaftslehre, Steuerlehre), Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

2002 – 2003

Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Wirtschaftstheorie (Makroökonomie)

Publikationen

Bücher und Buchbeiträge:

– Mudrack, Tony / Mario Stoffels / Marion Bathke / Michael Schäfer (2015), Festschrift anlässlich des fünfjährigen Jubiläums des Master-Studienganges „Kommunalwirtschaft“ der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) in Kooperation mit dem Zentrum für nachhaltige Ökonomie e.V. (ZENO), Eberswalder Schriftenreihe „Aktuelle Fragen der Kommunalwirtschaft“ – Band 1.

– Mudrack, Tony (2009), Steuerwettbewerb in Deutschland – Eine theoretische und empirische Analyse zweier Reformvorschläge, Verlag Dr. Kovač, Hamburg.

 

Referierte Publikationen in Fachzeitschriften:

– Mudrack, Tony (2015), Wieviel Verwaltung benötigt der Bürger? Eine Analyse der Bestimmungsfaktoren für den Personalbestand kommunaler Kernverwaltungen in Gemeinden bis 30.000 Einwohner, Jahrbuch für Regionalwissenschaft 35 (2), S. 211-240.
[http://dx.doi.org/10.1007/s10037-014-0093-1]

– Mudrack, Tony (2012), Einwohnerveredelung im Länderfinanzausgleich: Defizite und ein Alternativvorschlag, Schmollers Jahrbuch 132 (4), S. 581-608.
[http://dx.doi.org/10.3790/schm.132.4.581]

– Mudrack, Tony (2012), Kommunale Umsatzsteuerbeteiligung: Quantitative Umverteilungen durch den neuen fortschreibungsfähigen Verteilungsschlüssel, Jahrbuch für Regionalwissenschaft 32 (1), S. 85-111.
[http://dx.doi.org/10.1007/s10037-011-0060-z]

– Mudrack, Tony (2010), Länderzuschläge auf die lokale Einkommen- und Körperschaftsteuer – Wirkung auf den Länderfinanzausgleich und Optionen für eine aufkommensneutrale Implementierung, Schmollers Jahrbuch 130 (4), S. 513-540.
[http://dx.doi.org/10.3790/schm.130.4.513]

– Mudrack, Tony (2010), Anreizwirkungen des Länderfinanzausgleich: Ein alternatives Prämienmodell, Schmollers Jahrbuch 130 (1), S. 43-69.
[http://dx.doi.org/10.3790/schm.130.1.43]

– Mudrack, Tony (2007), Reform der kommunalen Finanzbeziehungen: Kommunale Umsatzsteuerbeteiligung unter Gewerbesteuer-Wettbewerbselementen, Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik 227 (4), S. 381-402.

 

Fachgutachten:

– Mudrack, Tony / Alexander Conrad (2013), OSV-Demografiebarometer 2013: Heft 1 – Fortschreibung Demografische Standortbestimmung, Ostdeutscher Sparkassenverband (OSV), Berlin.

– Mudrack, Tony / Hans-Martin Dittmann / Harald Michel / Falk Schäfer / Michael Schäfer (2013), Alles gleich, alles anders? Zehn Jahre VfkE – Ein Status quo-Vergleich 2003-2013 für die neuen Länder aus kommunaler und kommunalwirtschaftlicher Sicht. Eine Studie des Verbundnetz für kommunale Energie, Verbundnetz für kommunale Energie (VfkE), Berlin.

– Mudrack, Tony / Alexander Conrad / Marion Bathke (2012), OSV-Demografiebarometer 2012: Heft 1 – Demografiefeste Personalarbeit: Ergebnisse der OSV-Absolventenprognose 2025 und Ansatzpunkte einer Personalentwicklung für erfahrene Mitarbeiter, Ostdeutscher Sparkassenverband (OSV), Berlin.

– Mudrack, Tony / Mario Stoffels / Marion Bathke / Loreen Köstler / René Tettenborn / Robert Schulz / Toni Fechner / Martin von Zobeltitz (2012), Regionalentwicklungskonzept Mittelbereich Bad Freienwalde im Auftrag des Mittelbereichs Bad Freienwalde.

– Mudrack, Tony / Mario Stoffels / Marion Bathke (2010), Kommunalwirtschaft 2025, Studie für das Verbundnetz für kommunale Energie (VfkE) und das Verbundnetz Gas AG (VNG).

 

Publikationen in Zeitschriften und Sammelwerken:

– Mudrack, Tony (2017), Alles besser? Alles fairer? Empirische Konsequenzen des neuen Länderfinanzausgleichs ab 2020, Wissen im Markt 2017, Berufsakademie Sachsen, 1. Jahrgang April 2017, S. 7-16.

– Mudrack, Tony / Stefan Bach (2015), Erbschaftsteuer auf den Bund übertragen, Länder stärker an Umsatz- oder Einkommensteuer beteiligen, DIW Wochenbericht 23.2015, S. 539-549.

– Mudrack, Tony (2014), Anteil der Beamten am Personalbestand der Gemeinden und Gemeindeverbände (Teil II), Zeitschrift für Kommunalfinanzen, 9/2014, S. 205-210.

– Mudrack, Tony (2014), Anteil der Beamten am Personalbestand der Gemeinden und Gemeindeverbände (Teil I), Zeitschrift für Kommunalfinanzen, 8/2014, S. 180-184.

– Mudrack, Tony / Stefan Bach (2013), Reichensteuer-Erhöhungen: Durch Finanzausgleich profitieren auch arme Bundesländer, DIW Wochenbericht 36.2013, S. 13-21.

– Mudrack, Tony (2013), Zur Bedürftigkeit der ostdeutschen Flächenländer und deren Gemeinden, Unternehmerin Kommune, September 2013.

– Mudrack, Tony (2012), Der Solidarpakt – ein perverses System?, Unternehmerin Kommune 16 (2), Juni 2012, S. 69-72.

– Mudrack, Tony (2011), Maßnahmen zur Anpassung der Kommunalwirtschaft an die zukünftigen demografischen, fiskalischen und energiepolitischen Realitäten auf der Grundlage der Analysen der 2010 vorgelegten Studie „Kommunalwirtschaft 2025“ – Ein Pflichtenheft für Entscheidungsträger im Bund, den Ländern und den Kommunen, Verbundnetz für kommunale Energie (VfkE), S. 6-13

Sonstiges

Projekte:

– Demografische Standortbestimmung ostdeutscher Kommunen und Sparkassenregionen – Implementierung eines dynamischen Demografiebarometers im Auftrag des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), Abschluss: Oktober 2013.

– Erstellung eines Regionalentwicklungskonzeptes für den Mittelbereich Bad Freienwalde im Auftrag des Mittelbereichs Bad Freienwalde, Abschluss: Juli 2012.

– Schlussfolgerungen aus der fiskalischen Entwicklung – Handlungsempfehlungen auf Bund, Landes- und Gemeindeebene, Definition von Handlungsempfehlungen auf Basis der Ergebnisse der Studie „Kommunalwirtschaft 2025“ im Auftrag des Verbundnetzes für kommunale Energie (VfkE), Abschluss: November 2011.

– Erstellung einer Studie „Kommunalwirtschaft 2025“ unter Beachtung der wirtschaftlichen sowie fiskalischen Entwicklung ostdeutscher Gemeinden im Auftrag des Verbundnetzes Gas AG (VNG), Abschluss: November 2010.

 

Fachvorträge:

– Leitung eines Workshops beim 1. Bundesweiten Demografiekongress der Sparkassen-Finanzgruppe in Potsdam am 26.10.2012 zum Thema: „Überall Wolfserwartungsland? Demografische Standortbestimmung 2012 und Zukunftskompass für Kommunen: Welche demografischen Herausforderungen bestehen in unseren Regionen und wie können wir auf diese reagieren?“.

– Präsentation im Rahmen der Jahresveranstaltung des Verbundnetzes für kommunale Energie (VfkE) in Schönebeck/Elbe am 17.11.2011 zum Thema: „Schlussfolgerungen aus der fiskalischen Entwicklung – Handlungsempfehlung auf Bundes- und Landesebene: Finanzausgleichssysteme“.

 

Akademische Mitgliedschaften:

– Mitglied im Zentrum für nachhaltige Ökonomie (ZENO) e.V.

– Mitglied im Verein für Socialpolitik

– Mitglied im Förderverein der Staatlichen Studienakademie Breitenbrunn e.V.